Psychische Sondendependenz – was ist das?

Psychische Sondendependenz – was ist das?

Eine Sondendependenz oder -abhängigkeit zeigt sich bei Kindern, welche eigentlich nur temporär sondenernährt werden sollten, dann aber, trotz Stabilisierung der medizinischen Situation, sondenernährt bleiben, da der Übergang zur oralen Ernährung nicht gelingt.

Hunger(n) während der Sondenentwöhnung

Hunger(n) während der Sondenentwöhnung

Kaum ein Aspekt der Sondenentwöhnung wird so heiß diskutiert wie die Reduktion der Nahrungsmenge. Entdecken Sie hier den Unterschied zwischen Hunger haben und hungern während der Sondenentwöhnung und warum Hunger unvermeidlich ist.