Mag.rer.nat. Dr.scient.med. Sabine Marinschek

Mag.rer.nat. Dr.scient.med. Sabine Marinschek

Klinische und Gesundheitspsychologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Kinder-, Jugend und Familienpsychologie & Psychologische online-Beratung

Sabine Marinschek schloss das Diplomstudium der Psychologie an der Universität Wien mit Auszeichnung ab und absolvierte anschließend das Doktoratsstudium der Medizinischen Wissenschaft an der Medizinischen Universität Graz. Außerdem arbeitet sie als Forschungsassistentin an der Grazer Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin. Sie ist auf den Bereich Säuglinge und Kleinkinder spezialisiert und hat auf diesem Gebiet als Forschungsassistentin am Grazer Klinikum für Kinder- und Jugendheilkunde bereits wesentliche Forschungsarbeit geleistet und publiziert. Sie verfügt außerdem über Zertifikate aus Kinder-, Jugend und Familienpsychologie sowie psychologische Online-Beratung. Sabine Marinschek ist bei NoTube für die Bereiche Datenanalyse und Forschung, sowie für das psychologische Coaching während des Sondenentwöhnungsprozesses verantwortlich.

Mag.rer.nat. Dr.scient.med. Sabine Marinschek – Publikationen

SIE HABEN EINE FRAGE AN DIESES TEAMMITGLIED?

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Sabines Blog Artikel

NoTubes Jahresrückblick 2018

NoTubes Jahresrückblick 2018

Wie die Zeit verfliegt – schon wieder neigt sich ein Kalenderjahr dem Ende zu und wir bei NoTube blicken auf erfolgreiche und ereignisreiche Monate zurück, in denen wir zahlreichen Kindern mit Ess- und Fütterstörungen und Sondenabhängigkeit helfen konnten.

Einblicke in unseren neuen NoTube EAT Campus

Einblicke in unseren neuen NoTube EAT Campus

Anfang des Jahres 2018 war es endlich soweit – NoTube zieht um! Nach tagelangem Kistenschleppen, Aufräumen und Ausmisten und Möbel aufbauen konnte das NoTube Team seine neue Unterkunft in der Lenaugasse 5, mitten in Graz, beziehen.

Psychische Sondendependenz – was ist das?

Psychische Sondendependenz – was ist das?

Eine Sondendependenz oder -abhängigkeit zeigt sich bei Kindern, welche eigentlich nur temporär sondenernährt werden sollten, dann aber, trotz Stabilisierung der medizinischen Situation, sondenernährt bleiben, da der Übergang zur oralen Ernährung nicht gelingt.

NoTube Themenmonate

NoTube Themenmonate

Neuigkeit 2017: NoTube Themenmonate. Jedes Monat berichten wir ausführlich über ein bestimmtes Thema auf unserer Homepage, über social media, in unseren Newslettern und live-Chats.

NoTubes Jahr in Zahlen

NoTubes Jahr in Zahlen

2016: aufregend, arbeitsreich und voller Neuerungen! Überblick über die Tätigkeiten von NoTube im ablaufenden Kalenderjahr.

Hunger(n) während der Sondenentwöhnung

Hunger(n) während der Sondenentwöhnung

Kaum ein Aspekt der Sondenentwöhnung wird so heiß diskutiert wie die Reduktion der Nahrungsmenge. Entdecken Sie hier den Unterschied zwischen Hunger haben und hungern während der Sondenentwöhnung und warum Hunger unvermeidlich ist.

Esslernschule in Gnas

Esslernschule in Gnas

NoTube bietet mehrmals jährlich vierzehntägige Esslernschulen mit Sondenentwöhnung und Intensivesstherapie an.

ZU DEN ANDEREN TEAMMITGLIEDERN

Univ.-Prof. Dr. med. Marguerite Dunitz-ScheerUniv.-Prof. Dr. med. Peter ScheerDr. med. Elisabeth BeckenbachMag.rer.nat. Dr.scient.med. Sabine MarinschekMag.rer.nat. Dr.scient.med. Karoline PahsiniMag.a (FH) Melanie WutschEva KerschischnikStephan EchtermeyerDr. Marion Russell, OTD, MOTR/L, SCFESValérie SulzerMadeline SulzerAurélie CharrièreJutta PoschDr.sc. Wolfgang KratkySamuel Scheer, MA