Das ist Len!

Sondenfrei seit 2015
Das ist Len!
Ohne Sonde!

Len und seine Eltern Christin und Thomas leben in Deutschland. Sie haben im Herbst 2015 am NoTube Netcoaching-Programm teilgenommen. Als die Eltern mit der Sondenentwöhnung gestartet haben, war Len erst vier Monate alt. Len wurde in der 41.Schwangerschaftswoche geboren. Während der Geburt kam es zu Komplikationen und Len musste unter anderem reanimiert werden. Die ersten vier Lebenswochen verbrachte er im Krankenhaus und wurde seit seiner Geburt über eine NG-Sonde ernährt. In weiterer Folge entwickelte Len eine Abhängigkeit von seiner Ernährungssonde, resultierend in einer Trinkunlust, oralen Nahrungsverweigerung und häufigem Erbrechen. Im Zuge des Netcoachings erlernte er das Trinken/Essen von Neuem. Bereits eine Woche nach Netcoachingstart konnte seine Sonde erfolgreich entfernt werden. Seitdem ernährt Len sich vollständig oral.

From the parents

Wie hat Ihr Alltag ausgesehen, bevor Sie an einem der Programme von NoTube teilgenommen haben?

Unser Alltag war äußerst anstrengend. Alles drehte sich um das Thema Trinken. Len war zur Zeit der Entwöhnung 4 Monate alt. Er nahm mal mehr, mal weniger zu sich. Doch mit jedem Tag schwand die Hoffnung dass er es noch lernt. Es tat einem unwahrscheinlich leid wenn das Kind nach jeder Sondierung erbrach.

An welche besonderen Erfahrungen während der Teilnahme an einem unserer Programme denken Sie gerne zurück?

…Als man merkte das es funktioniert und das man seinem Kind vertrauen kann

Haben Sie und Ihr Kind sich während des Programms von den NoTube Experten gut beraten und ernst genommen gefühlt?

Ja,wir wurden immer ernst genommen und wir haben auch mehrmals täglich antworten auf unsere Fragen bekommen.

Wie hat sich Ihr Alltag verändert, seit Sie an einem unserer Programme teilgenommen haben?

Wir führen ein ganz normales Leben. Len entwickelte sich ohne Sonde prächtig. Niemand glaubt, dass er solche Probleme hatte. Mittlerweile ist er 10 Monate und isst wie ein Großer vom Tisch.

Was waren die schönsten Momente und Erlebnisse nach Programmende, die Sie mit Ihrem Kind hatten?

Das wir einfach unbeschwert in den Zoo fahren konnten. Wir packen einfach etwas zu essen ein und können los. Das macht uns glücklich!

Das ist Len img20160405wa0009_1 img20151008wa0052_1 img20160405wa0042_1 img20151205wa0061_1